Filament

*English description below*

Ich fertige hochwertige 3D Druckfilamente in Kleinserien an, welche ich mit selbstentwickelten Mikro-Extudern herstelle. Ich fertige im Auftrag und entwickle eigene Filamente. Dabei setze ich auf Materialien, welche zu 100% aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen. Auch die biologische Abbaubarkeit steht im Vordergrund.

Daraus entstand beispielsweise das erste Filament aus reinem Lignin. Das „Original Lignin Filament by ARTME 3D“. Das Material besteht aus dem sogenannten „Flüssigholz“, welches unter dem Handelsnamen ARBOFORM® bekannt ist. Lignin ist ein Abfallprodukt in der Papierindustrie. Lignin gibt Pflanzen den Charakter der „Verholzung“ und die Stabilität, um in die Höhe zu wachsen. Das Filament besteht aus Lignin, gemischt mit Flachs -und Hanffasern, daher weist das Druckobjekt einzigartige Eigenschaften auf:

  • Vernachlässigbares warping, daher auch für große Druckobjekte geeignet.
  • Durch die enthaltenen Flachs/Hanf-Fasern ist das Druckobjekt sehr stabil und verwindungssteif, daher weist es sehr gute akustische Eigenschaften auf.
  • Die Haftung der einzelnen Druckschichten (Layerhaftung)  ist mit PLA und ABS Drucken gleichzusetzen.
  • Niedrige Drucktemperturen um 180°C. Daher auf jedem Drucker verarbeitbar. Druckobjekte sind Formstabil bis 65°C.
  • Kleine Druck-Objekte sind bei Anwesenheit von Feuchtigkeit, Mikroorganismen und Wärme von 20°C in ca. 120 Tagen vollständig biologisch abgebaut.
  • Rohe Druckobjekte weisen eine sehr strukturreiche (holzähnliche) Oberfläche auf, die sich sehr gut schleifen und veredeln lässt. Layerschichten sind bis zu einer Schichthöhe von 0,25mm kaum erkennbar.
Druckoberfläche unbearbeitet.
Druckoberfläche geschliffen.
Designbeispiel.
I manufacture high-quality 3D printing filaments in small series, which I manufacture with self-developed micro-extruders. I manufacture to order and develop my own filaments. I rely on materials that consist of 100% renewable raw materials. Biodegradability is also a priority.
This resulted, for example, in the first filament made of pure lignin. The "Original Lignin Filament by ARTME 3D". The material consists of the so-called "liquid wood", which is known under the trade name ARBOFORM®. Lignin is a waste product in the paper industry. Lignin gives plants the character of "lignification" and the stability to grow tall. The filament consists of lignin, mixed with flax and hemp fibers, which is why the printed object has unique properties:

Negligible warping, therefore also suitable for large print objects. Due to the contained flax / hemp fibers, the print object is very stable and torsion-resistant, which is why it has very good acoustic properties. The liability of the individual print layers (layer adhesion) is equivalent to PLA and ABS printing. Low pressure temperatures around 180 ° C. Can therefore be processed on any printer. Printed objects are dimensionally stable up to 65 ° C. Small print objects are completely biodegraded in about 120 days in the presence of moisture, microorganisms and heat of 20 ° C. Raw printed objects have a very textured (wood-like) surface that can be sanded and refined very well. Layer layers are hardly recognizable up to a layer height of 0.25mm.